Telefonische Krankschreibungen bei Erkältungssymptomen ab 19.10.2020 möglich17.10.2020

Ab dem 19.10.2020 sind telefonische Krankschreibungen bis zu einer Woche bei Erkältungen möglich. Patienten sollten deswegen nicht extra in die Praxis kommen. Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung geht am selben Tag in die Post. Bei anhaltenden Beschwerden kann die Krankschreibung um maximal eine weitere Woche telefonisch verlängert werden.